Weiterhin physiotherapeutische Behandlungen – auch Videobehandlung möglich

Auch nach der Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder vom 28. Oktober 2020 gilt: Unsere physiotherapeutische Praxis PhysioKonzept Enning ist eine medizinische Einrichtung. Daher geht der Praxisbetrieb auch in der Corona-Krise mit den erforderlichen hygienischen Maßnahmen wie gewohnt weiter. Wenn für Sie eine Video-Behandlung in Frage kommt, sprechen Sie uns gern an.

Falls Sie unter Erkältungssymptomen leiden oder sich krank fühlen, dann benachrichtigen Sie uns bitte rechtzeitig und verschieben Sie Ihren Behandlungstermin.

Behandlung per Video? Wie soll das gehen?

Die Corona/Covid-19-Krise erfordert unbürokratische Schritte, um die Versorgung mit Heilmitteln zumindest in Teilen sicherzustellen. Dazu zählen auch Onlinebehandlungen/Videobehandlungen. Ob der Patient durch eine Videobehandlung therapiert werden kann, obliegt ausschließlich dem zu behandelnden Physiotherapeuten.

Voraussetzung für die Durchführung einer Video-Behandlung:

• Einwilligung des Versicherten

• Die eingesetzte Technik muss eine angemessene gegenseitige Kommunikation gewährleisten.