tArt-Ort 2016: Marie Louise Enning stellt erneut in Bad Camberg aus

Die Künstlerin Marie Louise Enning zeigt nach dem Erfolg im vergangenen Jahr einen Teil ihrer umfangreichen Bildersammlung im Rahmen der kulturellen Veranstaltungsreihe „tArt-Orte“.

Am Freitag, den 27. Mai sind Interessierte von 18.00 bis 21.00 Uhr zur Ausstellungseröffnung in die Räume von PhysioKonzept Enning in die Obertorstraße 9 in Bad Camberg eingeladen. Am Samstag und Sonntag (28. und 29. Mai) gibt es darüber hinaus von 11.00 bis 16.00 Uhr die Gelegenheit, sich die Ausstellung in der ehemaligen Herrenabteilung des Bekleidungshauses Stockmann anzuschauen.

„Ich freue mich, erneut in Bad Camberg auszustellen. Die Ausstellung im vergangenen Jahr hat mich motiviert, weiter zu malen und neue Dinge auszuprobieren. Kommen Sie einfach vorbei und teilen Sie meine Freude an der Kunst”, lädt Marie Louise Enning ein.

 

Einen Eindruck vom letzten Jahr ist hier zu sehen.

Die Ausstellung ist barrierefrei begehbar, der Eintritt kostenfrei.

Weitere Informationen:

Mehr zu den tArt-Orten: hier

im Camberger Anzeiger: hier

im LokalAnzeiger: hier